música
Buscador

Letra de Jetzt noch nicht - Unheilig

Letra de canción de Jetzt noch nicht de Unheilig lyrics

Deine Welt furchtbar klein
Warum willst du machtlos sein
So wie dein Herz zu dir spricht
Ich lese es in deinem Gesicht
Wie die Welt in Scherben liegt
Kein Vogel ohne Flügel fliegt
Glaube mir ich weiß wie es ist
Wenn das Leben zu dir spricht

Jetzt, geh noch nicht!
Jetzt
Zieh mit mir mein Herz
Über die Welt noch weit
Noch nicht
Wo das Nordlicht scheint
Wie der Wind erzählt
Jetzt
Zeih mit mir mein Herz
Über die Welt noch weit
Noch nicht
Wo das Nordlicht scheint
Wie der Wind erzählt

Jetzt spring noch nicht!
https://www.coveralia.com/letras/jetzt-noch-nicht-unheilig.php

Immer wieder blindes Vertrauen
Um das Traumschloss aufzubauen
Viel zu viele Karten verdeckt
Die Wahrheit im Ruhm versteckt
Es gab noch nie ein Unschuldslamm
Das kampflos zur Schlachtbank kam
Spieglein Spieglein sprich zu mir
Ich weiß mein Leben liegt in dir

Jetzt, spring noch nicht!
Jetzt noch nicht!

Das Ich das Zu mir spricht
Brennt sich ein in mein Gesicht
Es wird Zeit wieder aufzustehen
Nicht kampflos niederzuknien
Auch wenn die Welt in Scherben liegt
Dann steh ich auf und
Schrei in sein Gesicht
Noch nicht!...
Jetzt!...

Letra subida por: Anónimo

Vota esta canción:
0/10 ( votos)

Discos en los que aparece esta letra:

La letra de canción de Jetzt noch nicht de Unheilig es una transcripción de la canción original realizada por colaboradores/usuarios de Coveralia.
Unheilig Jetzt noch nicht lyrics is a transcription from the original song made by Coveralia's contributors/users.

¿Has encontrado algún error en esta página? Envíanos tu corrección de la letra