música
Buscador

Letra de Ich wollte wie Orpheus singen (Live) - Reinhard Mey

Letra de canción de Ich wollte wie Orpheus singen (Live) de Reinhard Mey lyrics

Ich wollte wie Orpheus singen
Dem es einst gelang
Felsen selbst zum Weinen zu bringen
Durch Seinen Gesang

Wilde Tiere scharten sich
Friedlich um ihn her
Wenn er über die Saiten strich
Schwieg der Wind und das Meer

Meine Lieder, die klingen nach Wein
Und meine Stimme nach Rauch
Mag mein Name nicht Orpheus sein
Mein Name, gefällt mir auch

Meine Lyra trag' ich hin
Bring' sie ins Pfandleihhaus
Wenn ich wieder bei Kasse bin
https://www.coveralia.com/letras/ich-wollte-wie-orpheus-singen--live--reinhard-mey.php
Lös' ich sie wieder aus

Meine Lieder sing' ich dir
Von Liebe und Ewigkeit
Und zum Dank teilst du mit mir
Meine Mittelmäßigkeit

Kein Fels ist zu mir gekommen
Mich zu hören, kein Meer
Aber ich habe dich gewonnen
Und was will ich noch mehr?

Kein Fels ist zu mir gekommen
Mich zu hören, kein Meer
Aber ich habe dich gewonnen
Und was will ich noch mehr?

Letra subida por: Anónimo

Vota esta canción:
0/10 ( votos)

Discos en los que aparece esta letra:

La letra de canción de Ich wollte wie Orpheus singen (Live) de Reinhard Mey es una transcripción de la canción original realizada por colaboradores/usuarios de Coveralia.
Reinhard Mey Ich wollte wie Orpheus singen (Live) lyrics is a transcription from the original song made by Coveralia's contributors/users.

¿Has encontrado algún error en esta página? Envíanos tu corrección de la letra