música
Buscador

Letra de Extreme - Die Vorboten

Letra de canción de Extreme de Die Vorboten lyrics

Erst geh ich in den Hungerstreik
Dann fress' ich wie ein wildes Tier
Erst trink ich eine Zeit lang nichts
Und dann drei Eimer oder vier

Ich liebe voll Besessenheit
Dann hass ich, wie der Teufel hasst
Ich nehme alles oder nichts
Den Mittelweg hab ich verpasst

Zuviel oder zu wenig
Extreme sind gebucht
Der Mittelweg ist schädlich
Ich hab ihn nie versucht
https://www.coveralia.com/letras/extreme-die-vorboten.php
Askese oder Übermaß
Sind mir sehr vertraut
Der Mittelweg wurd' einzig
Für den Massenmensch gebaut

Erst bin ich viele Tage wach
Dann schlaf ich, als wär ich tot
Ich kenne nur schwarz oder weiß
Kein Grün, kein Blau, kein Gelb, kein Rot
Und interessant ist jeder Mensch
Der es ganuso macht wie ich
Die ausgewogene Mittelschicht
Ist mir fremd und langweilt mich

Letra subida por: Anónimo

Vota esta canción:
0/10 ( votos)

Discos en los que aparece esta letra:

La letra de canción de Extreme de Die Vorboten es una transcripción de la canción original realizada por colaboradores/usuarios de Coveralia.
Die Vorboten Extreme lyrics is a transcription from the original song made by Coveralia's contributors/users.

¿Has encontrado algún error en esta página? Envíanos tu corrección de la letra